Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

„…dem Karl Liebknecht, dem haben wir´s geschworen, der Rosa Luxemburg reichen wir die Hand…“

Wir gedenken ihrer Ermordung am 15.01.1919 mit Wut und Trauer und kämpfen mit Entschlossenheit  trotz alledem weiter für ein sozial gerechteres Berlin.

Die alljährliche Demonstration ist wegen der aktuellen Pandemie auf den 14.03.2021 vom Landesverband Berlin verschoben worden.

 

 

dielinke.berlin/mitgliederbrief-berlin/stilles-gedenken-fuer-rosa-und-karl-2021-wird-verschoben/


Aktuelle Termine


„…dem Karl Liebknecht, dem haben wir´s geschworen, der Rosa Luxemburg reichen wir die Hand…“

Wir gedenken ihrer Ermordung am 15.01.1919 mit Wut und Trauer und kämpfen mit Entschlossenheit  trotz alledem weiter für ein sozial gerechteres Berlin.

Die alljährliche Demonstration ist wegen der aktuellen Pandemie auf den 14.03.2021 vom Landesverband Berlin verschoben worden.

 

 

dielinke.berlin/mitgliederbrief-berlin/stilles-gedenken-fuer-rosa-und-karl-2021-wird-verschoben/