Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Neuer Spritzenautomat am S-Bahnhof Neukölln

Verkaufsautomaten für sauberes Spritzbesteck sind ein wichtiger Baustein in der Rund-um-die Uhr-Versorgung von Drogenkonsument*innen.

Sie ergänzen Apotheken, Konsumutensilien Vergabe und Spritzentauschangebote der Aids und Drogenhilfe.

Den Nutzenden wird Anonymität garantiert und die Möglichkeit außerhalb der Öffnungszeiten von Apotheken zu konsumieren.

Für die Aufstellung eines solchen Automaten hatte sich die Fraktion Die LINKE Neukölln in einem Antrag (Drs.Nr.1226/XX) in der Bezirksverordnetenversammlung stark gemacht, denn bis vor kurzem gab es in ganz Neukölln nur einen von den Präventivautomaten. Dieser kann nun entlastet werden.

Ein zweiter steht nun am S- und U-Bahnhof Neukölln, stadteinwärts auf der rechten Seite der Karl-Marx-Straße direkt vor der S-Bahnüberführung und wurde Anfang Oktober 2020 in Betrieb genommen.

 


Aktuelle Termine


Neuer Spritzenautomat am S-Bahnhof Neukölln

Verkaufsautomaten für sauberes Spritzbesteck sind ein wichtiger Baustein in der Rund-um-die Uhr-Versorgung von Drogenkonsument*innen.

Sie ergänzen Apotheken, Konsumutensilien Vergabe und Spritzentauschangebote der Aids und Drogenhilfe.

Den Nutzenden wird Anonymität garantiert und die Möglichkeit außerhalb der Öffnungszeiten von Apotheken zu konsumieren.

Für die Aufstellung eines solchen Automaten hatte sich die Fraktion Die LINKE Neukölln in einem Antrag (Drs.Nr.1226/XX) in der Bezirksverordnetenversammlung stark gemacht, denn bis vor kurzem gab es in ganz Neukölln nur einen von den Präventivautomaten. Dieser kann nun entlastet werden.

Ein zweiter steht nun am S- und U-Bahnhof Neukölln, stadteinwärts auf der rechten Seite der Karl-Marx-Straße direkt vor der S-Bahnüberführung und wurde Anfang Oktober 2020 in Betrieb genommen.