Zum Hauptinhalt springen

Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen, ab sofort nur noch mit Genehmigung

Der Senator für Stadtentwicklung und Wohnen in Berlin, Sebastian Scheel, hat in einer Rechtsverordnung dafür gesorgt, dass Berliner Mietwohnungen stadtweit vor Umwandlung in Eigentumswohnungen geschützt werden. Die Umwandlung erreichte im letzten Jahr mit 19.310 Wohnungen einen neuen Höchstwert. Zwischen 2011 und 2020 sind 125 000 Wohnungen vom… Weiterlesen


Ja zum Volksentscheid

Die Fraktion DIE LINKE in der BVV Neukölln begrüßt es, dass die Wählerinnen und Wähler in Berlin am 26.09.21 auch über die "Vergesellschaftung" der großen Immobilen- Konzerne entscheiden können.  Die Fraktion DIE LINKE in der BVV Neukölln bittet die Wählerinnen und Wähler um Unterstützung für den Volksentscheid und fordert Sie auf, mit Ja zu … Weiterlesen


Stolpersteine gegen das Vergessen in Neukölln

Um dem drohendem Aufstieg rechtsextremer Kräfte überall auf der Welt entgegenzutreten, ist es gut, wenn Geschichte sichtbar gemacht wird. Gestern am 22. Juni wurden an drei Orten in Neukölln Stolpersteine verlegt, die an den letzten freiwillig gewählten Wohnort von vier Neuköllner*innen erinnern werden, die sich den faschistischen Kräften… Weiterlesen


Nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg!

Im Morgengrauen des 22. Juni 1941 fielen 190 Divisionen Hitlerdeutschlands und seiner Verbündeten ohne Kriegserklärung in die Sowjetunion ein. Mit dieser Aggression wollte der deutsche Imperialismus einen entscheidenden Schritt auf dem Weg zur Weltherrschaft vorankommen. Durch den heimtückischen Überfall mit Überraschungseffekt gelang es den… Weiterlesen


Immobilienkonzern setzt Systemsprenger auf die Straße

Das Jugendamt Neukölln betreibt in der Nogatstraße 7 eine Einreichung für bis zu 12 Jugendliche, denen anderswo kaum geholfen werden kann. Das Besondere an der Einrichtung: die Jugendlichen haben eigene Wohnungen im Hintergebäude. Nach einer Hängepartie hat die Eigentümerin der Immobilie, die Adler Group (vormals ADO) den Mietvertrag für die… Weiterlesen


Rente mit 68? Nicht mit uns!

Nach den Wahlen „kommt“ die Anhebung des Renteneintrittalters - Rente mit 68. Auch wenn die Debatte zur Rente mit 68 von Bundeswirtschaftsminister Altmaier (CDU) vor den Wahlen am 26.09.21 ausgesetzt wurde, wird danach das Thema sicher wiederkommen. Der Wissenschaftliche Beirat beim Bundeswirtschaftsministerium fordert anlässlich seines neuen… Weiterlesen

Neues aus der BVV